.
Kostenfreie telefonische Erstberatung: 040 - 228 682 – 10 Bundesweite Interessenvertretung!

Rainer Munderloh Abmahnung

Abmahnung der Anwaltskanzlei Rainer Munderloh erhalten? Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie sich in diesem Fall richtig verhalten.

 

Abmahnung der Anwaltskanzlei Rainer Munderloh wegen Filesharings

Die Kanzlei Rainer Munderloh aus Oldenburg verschickt derzeit Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing. Das Schreiben ist mehrere Seiten lang und enthält eine Kostenübersicht bezüglich der bereits angefallen Schadensersatzansprüche, welche sich aufsummiert oft auf mehrere tausend Euro belaufen. Beigefügt von der Kanzlei  Rainer Munderloh ist auch eine zu unterschreibende Unterlassungserklärung, sowie ein Angebot einer Pauschalzahlung in Höhe von rund 800 €.

 

Nehmen Sie die Abmahnung ernst

Auch wenn Freunde oder Bekannte dazu raten mögen, ignorieren Sie das Schreiben nicht! Die Kanzlei Rainer Munderloh existiert tatsächlich und vertritt die Firma RGF Productions Limited. Es handelt sich somit nicht etwa um einen „Fake“.  Auch nützt die Ausrede, Sie hätten die Abmahnungg niemals erhalten, hier nichts. Die Kanzlei Rainer Munderloh wird Ihnen nur nachweisen müssen, dass das Schreiben versendet wurde.

Egal ob Sie sich zu Unrecht beschuldigt fühlen oder tatsächlich etwas heruntergeladen haben – die Abmahnung zu ignorieren kann kostspielige Folgen haben. Sie riskieren so nämlich, dass ein einstweiliges Verfügungsverfahren gegen Sie eingeleitet wird. Bei ungünstigem Verlauf müssen Sie dann neben den zu begleichenden Schadensersatzansprüchen auch noch die Gerichtskosten tragen.

 

Vorsicht bei Unterzeichnung der Unterlassungserklärung

Auch wenn Sie weitere Kosten fürchten und das Problem schnell lösen möchten – unterschreiben Sie nicht das beigefügte Unterlassungsschreiben. Überweisen Sie auch nicht den von Ihnen geforderten Betrag und nehmen Sie nicht eigenständig Kontakt zur Gegenseite auf. Das Unterlassungsschreiben wird in der Regel als Schuldanerkenntnis gewertet und wird im Zweifel gegen Sie verwendet. Zudem willigen Sie mit Unterzeichnung bei Zuwiderhandlung in eine in der Unterlassungserklärung nicht spezifizierte Vertragsstrafe ein. Grade wenn bereits mehrere Urheberrechtsverletzungen begangen wurden, kann die Einwilligung für Sie schwerwiegende Nachteile haben.

 

Hilfe vom Anwalt spart Geld und schützt vor Folgeforderungen

Die Zeit vor Ablauf der Rückmeldungsfrist sollten Sie auf keinen Fall ungenutzt verstreichen lassen. Wir sind spezialisiert auf Abmahnungen wegen illegalem Filessharing und können Sie mit unserer jahrelangen Erfahrung gegen die Kanzlei Rainer Munderloh höchstwahrscheinlich erfolgreich vertreten. Ob Sie die in der Abmahnungen aufgelisteten Posten tatsächlich begleichen müssen, hängt von vielen verschieden Faktoren ab. Sie haften jedenfalls nicht schon auf jeden Fall deshalb, weil Sie der Anschlussinhaber sind. Es spielt auch eine Rolle, ob weitere Personen (im Haushalt lebende Kinder, Mitbewohner) Zugriff auf das Netzwerk hatten und ob ihrerseits Aufklärungspflichten gegenüber diesen Personen verletzt wurden. Auch kann eine auf Ihre Situation zugeschnittene, sogenannte  modifizierte Unterlassungserklärung viel Ärger und Kosten ersparen.

 

Rainer Munderloh Abmahnung: Ruhe bewahren und aktiv werden

Sollten Sie also eine Abmahnung der Kanzlei Rainer Munderloh erhalten haben, bleiben Sie gelassen. Mit Hilfe eines fachkundigen Anwalts wird es sicherlich gelingen, Kosten zu reduzieren oder gar die Ansprüche vollständig abzuwehren. Befolgen Sie unsere Hinweise, wird das Problem in Kürze vergessen sein, ohne dass Sie lästige Folgeforderungen zu befürchten haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog

vertragsstrafe

Vertragsstrafe droht auch bei Handlungen von Mitarbeitern

Die Richter am OLG Frankfurt a.M. fordern mit dem vorliegenden Urteil die Sorgfaltspflicht bei der Einhaltung von gerichtlich verhängten Verboten im Bereich der Online-Werbung. Die Partei, die eine Unterlassungserklärung abgegeben hat, ist dazu verpflichtet, den Unterlassungsverpflichtungen unter allen Umständen zu erfüllen.   Vertragsstrafe droht bei Nichteinhaltung der notwendigen Sorgfaltspflichten Eine Unterlassungserklärung beinhaltet die unbedingte und…

abmahnung ido

Abmahnung IDO Interessenverband e.V. auf dawanda.de

Uns erreichen weitere wettbewerbsrechtliche Abmahnungen des IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.v., die vornehmlich gegenüber Verkäuferinnen und Verkäufern auf der Plattform dawanda.de ausgesprochen werden.   Abmahnung IDO: Äußerste Vorsicht vor der Abgabe der Unterlassungserklärung Die Abmahnungen sind mit äußerster Vorsicht zu behandeln. Eine Unterlassungserklärung sollte nicht abgegeben werden, bevor anwaltlicher Rat…

spam-e-mail

Spam-E-Mail begründet Anspruch auf Erstattung der Rechtsanwaltskosten

Das unerwünschte Versenden von Werbemails (Spam-E-Mail) stellt eine Rechtsverletzung dar, die den Versender zum Schadensersatz verpflichtet. In diesem Beitrag erklären wird, wie sich Wertungen des UWG bei einem Eingriff in den eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetrieb niederschlagen und wieso Aufwendungen auch Schäden darstellen können.   Spam-E-Mail: Anspruch auf Unterlassung und Kostenerstattung In einer Entscheidung des Amtsgerichtes…

Testergebnis

Testergebnis: Angabe der Quelle erforderlich

Wer im Internet mit Testergebnissen wirbt, muss diese mit detaillierten Angaben zur Fundstelle versehen, um den Verbrauchern einen leichten Zugang zu der Informationsquelle zu bieten.   Sachverhalt zur Entscheidung Die Parteien in diesem Rechtsstreit stehen sich als Wettbewerber auf dem Telekommunikationsmarkt gegenüber. Die Zeitschrift „Q-Magazin“ führte im Auftrag der Firma X eine Kundenbefragung hinsichtlich der…

abmahnung von Waldorf frommer Lucifer

Lucifer – Abmahnung von Waldorf Frommer

In einer weiteren Abmahnung von Waldorf Frommer geht es um die TV-Serie Lucifer. Die Abmahnung wird für die Warner Bros. Entertainment GmbH aus Hamburg, die Inhaberin der Rechte an dieser TV-Serie ist, ausgesprochen. Haben Sie eine solche Filesharing-Abmahnung erhalten, unternehmen Sie nichts, bevor Sie sich nicht anwaltlich beraten lassen haben.   Inhalt der Abmahnung wegen…

online Zahlungsmittel

Keine Zuschläge für Zahlungsmittel ab 13.01.2018

Neuerungen bei Zahlungsmittelgebühren im Online-Zahlungsverkehr ab 13.01.2018 Viele Verbraucher haben sich schon einmal bei ihren online oder offline getätigten Einkäufen über die zusätzlichen Gebühren bei bestimmten Zahlungsmethoden geärgert. Denn aktuell sind solche zusätzlichen Gebühren in einem gewissen Rahmen erlaubt. Ab dem 13.01.2018 ist damit nun Schluss. Denn nach der dann geltenden neuen Rechtslage gilt ein…

abmahnung the hunger games

Abmahnung für The Hunger Games – Waldorf Frommer

Auch im neuen Jahr 2018 reißt die Zahl der Filesharing Abmahnungen nicht ab. Wir haben in diesem Jahr bereits wieder eine Vielzahl von Abmahnungen zur Bearbeitung vorgelegt bekommen. In einer aktuellen Abmahnung, die von den Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München ausgesprochen wurde, geht es um zwei Filme, die im Rahmen einer Tauschbörse widerrechtlich öffentlich zur…

widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung: Unterschiedliche Adressen sind wettbewerbswidrig

Neben einem fehlenden oder fehlerhaften Impressum sind widersprüchliche Angaben in der Widerrufsbelehrung die häufigsten Gründe von wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen. Wenn es bei einer Abmahnung bleibt, hat der Shop-Betreiber die Möglichkeit, diese Fehler zu beseitigen. Manchmal ziehen solche Fehler jedoch auch kostenintensive Rechtsstreitigkeiten nach sich. Das OLG Hamm hat entschieden, dass widersprechende Firmenangaben in der Widerrufsbelehrung und…

Anmelden oderCreate an account

Kanzlei Wrase hat 4,92 von 5 Sterne | 115 Bewertungen auf ProvenExpert.com